Adchlor VB62 200L - Alkaliverträgliches, chlorstabiles Additiv zur CIP-Reinigung

Artikel-Nr. 101100237
Adchlor ist ein alkalisches, flüssiges Additiv, das bei der CIP-Reinigung in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie der Natronlauge zugesetzt wird. Adchlor kann einer 20-50% Natronlauge zugesetzt werden, um ein kosteneffektives Produkt herzustellen. Mit Adchlor werden keine zusätzlichen
Dieses Produkt ist im Moment leider nicht verfügbar.
Beschreibung
Adchlor ist ein alkalisches, flüssiges Additiv, das bei der CIP-Reinigung in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie der Natronlauge zugesetzt wird. Adchlor kann einer 20-50% Natronlauge zugesetzt werden, um ein kosteneffektives Produkt herzustellen. Mit Adchlor werden keine zusätzlichen Dosiereinrichtungen benötigt. Adchlor in Verbindung mit Natronlauge kann zur Herstellung eines chloralkalischen Produktes zusätzlich mit Chlor versetzt werden.

Adchlor kann mit konzentrierter Natronlauge (bis 50% w/w) zur Herstellung eines chlorstabilen Produktes mit hervorragender Härtestabilisierung kombiniert werden. In Kombination mit Lauge und Chlor erhöht Adchlor die Reinigungswirkung und verhindert das Ausfällen von Wasserhärte. In der Lebensmittel- und Getränkeindustrie kann Adchlor dort eingesetzt werden, wo chlorhaltige Produkte Verwendung finden. Adchlor hat einen geringen P-Gehalt und verhindert somit hohe Abwasserbelastungen und -kosten. Der Einsatz kann mittels Ringleitung bei allen CIP-Anlagen erfolgen.

  • Effizienter Produkteinsatz durch automatische Dosierung und Kontrolle für einen ökonomischen Verbrauch. 
  • Verhindert Härteausfällungen. 
  • Garantierte Chlorstabilität. 
  • Gute wirtschaftliche Reinigungsleistung.
Spezifikationen
General specifications
Logistical specifications
Chemical specifications
    Laden
    Laden